BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Trauzimmer in Billerbeck

In Billerbeck bieten wir Ihnen zurzeit drei Trauzimmer für Ihre Eheschließung an.
 

Trauzimmer im historischen Rathaus
(Bild folgt in Kürze)

Im Rathaus haben wir ein helles und freundliches Trauzimmer im historischen Ambiente für Sie eingerichtet. Dort finden Hochzeitgesellschaften mit bis zu ca. 20 Personen Platz. Während der Trauung kann dezente, für den Anlass speziell ausgewählte Musik spielen. Hier stellen wir uns selbstverständlich auf Sie und Ihre Vorlieben ein; gerne legen wir Ihre Lieblingsmusik für Sie auf und natürlich können Sie Ihre eigene Musik auch mitbringen.

 

Trauzimmer in der Kolvenburg
(Bild folgt in Kürze)

Die Kolvenburg mit Ihrem einzigartigen Ambiente bildet einen würdigen Rahmen und macht den Tag Ihrer Trauung zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Brautpaare haben hier die Möglichkeit, auch eine größere Hochzeitsgesellschaft an der standesamtlichen Trauungszeremonie teilhaben zu lassen. Der geschichtsträchtige Raum, in dem die Trauungen stattfinden, ist für 50 Gäste bestuhlt. Sie haben auch hier die Möglichkeit, die Trauung durch Musik feierlich zu gestalten. Im Trauzimmer befindet sich ein Flügel, der nach Absprache bespielt werden kann. Natürlich können Sie hier auch Ihre eigenen Musikinstrumente mitbringen.

 

Trauzimmer auf Haus Runde
(Bild folgt in Kürze)

Das Haus Runde bietet mit der historischen Tenne einen weiteren besonderen Ort für standesamtliche Eheschließungen bei der Stadt Billerbeck. Der Gräftenhof ist im Besitz der Familie von Olfers und liegt ca. 6 km außerhalb des Stadtkernes. Die historische Tenne kann für bis zu 40 Personen bestuhlt werden. Zur persönlichen Gestaltung der Trauung besteht auch hier die Möglichkeit, speziell ausgewählte Musik ab zuspielen oder auch eigene Musikinstrumente mitzubringen.

Der erste amtliche Schritt auf dem Weg in die Ehe ist die förmliche Anmeldung beim Standesamt. Sie wird von einem Standesamt entgegengenommen, in dessen Bezirk eine/r der Verlobten den Wohnsitz hat.
Wenn Sie beide nicht in Billerbeck wohnen und trotzdem gerne hier heiraten wollen - kein Problem: Sie melden Ihre Eheschließung einfach bei Ihrem Wohnsitzstandesamt an und teilen mit, dass Sie beim Standesamt Billerbeck heiraten möchten. Die Standesbeamtin oder der Standesbeamte dort wird uns dann Ihre Unterlagen zusenden.

Kosten

  • Nutzungsentgeld für die Kolvenburg 120,00 EUR
  • Nutzungsentgelt für Haus Runde 238,00 EUR
  • Für Eheschließungen außerhalb der Öffnungszeiten werden zusätzlich 66,00 EUR berechnet.

Zuständige Organisationseinheit

Es hilft Ihnen weiter

Trauzimmer in Billerbeck
In Billerbeck bieten wir Ihnen zurzeit drei Trauzimmer für Ihre Eheschließung an.
 

Trauzimmer im historischen Rathaus
(Bild folgt in Kürze)

Im Rathaus haben wir ein helles und freundliches Trauzimmer im historischen Ambiente für Sie eingerichtet. Dort finden Hochzeitgesellschaften mit bis zu ca. 20 Personen Platz. Während der Trauung kann dezente, für den Anlass speziell ausgewählte Musik spielen. Hier stellen wir uns selbstverständlich auf Sie und Ihre Vorlieben ein; gerne legen wir Ihre Lieblingsmusik für Sie auf und natürlich können Sie Ihre eigene Musik auch mitbringen.

 

Trauzimmer in der Kolvenburg
(Bild folgt in Kürze)

Die Kolvenburg mit Ihrem einzigartigen Ambiente bildet einen würdigen Rahmen und macht den Tag Ihrer Trauung zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Brautpaare haben hier die Möglichkeit, auch eine größere Hochzeitsgesellschaft an der standesamtlichen Trauungszeremonie teilhaben zu lassen. Der geschichtsträchtige Raum, in dem die Trauungen stattfinden, ist für 50 Gäste bestuhlt. Sie haben auch hier die Möglichkeit, die Trauung durch Musik feierlich zu gestalten. Im Trauzimmer befindet sich ein Flügel, der nach Absprache bespielt werden kann. Natürlich können Sie hier auch Ihre eigenen Musikinstrumente mitbringen.

 

Trauzimmer auf Haus Runde
(Bild folgt in Kürze)

Das Haus Runde bietet mit der historischen Tenne einen weiteren besonderen Ort für standesamtliche Eheschließungen bei der Stadt Billerbeck. Der Gräftenhof ist im Besitz der Familie von Olfers und liegt ca. 6 km außerhalb des Stadtkernes. Die historische Tenne kann für bis zu 40 Personen bestuhlt werden. Zur persönlichen Gestaltung der Trauung besteht auch hier die Möglichkeit, speziell ausgewählte Musik ab zuspielen oder auch eigene Musikinstrumente mitzubringen.

Der erste amtliche Schritt auf dem Weg in die Ehe ist die förmliche Anmeldung beim Standesamt. Sie wird von einem Standesamt entgegengenommen, in dessen Bezirk eine/r der Verlobten den Wohnsitz hat.
Wenn Sie beide nicht in Billerbeck wohnen und trotzdem gerne hier heiraten wollen - kein Problem: Sie melden Ihre Eheschließung einfach bei Ihrem Wohnsitzstandesamt an und teilen mit, dass Sie beim Standesamt Billerbeck heiraten möchten. Die Standesbeamtin oder der Standesbeamte dort wird uns dann Ihre Unterlagen zusenden.

  • Nutzungsentgeld für die Kolvenburg 120,00 EUR
  • Nutzungsentgelt für Haus Runde 238,00 EUR
  • Für Eheschließungen außerhalb der Öffnungszeiten werden zusätzlich 66,00 EUR berechnet.
Trauräume, Eheschließungsorte https://serviceportal.billerbeck.de:443/dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/307/show
Standesamt
Markt 1 48727 Billerbeck

Frau

Iris

Mersmann

Sachbearbeiter/-in

17

02543 73-41
mersmann@billerbeck.de